Lösungen
Services

Backlinks aufbauen: Das sind die besten Strategien

Blog Backlinks aufbauen: Das sind die besten Strategien
1. April, 2020

Qualität über Quantität: Dieses Motto bewahrheitet sich in vielen Situationen. Auch beim Linkbuilding trifft es zu, denn nur hochwertige Backlinks sorgen dafür, dass sich das Google-Ranking einer Website verbessert. Doch was sind Backlinks eigentlich? Kurz zusammengefasst könnte man Backlinks als Empfehlungen bezeichnen. Allerdings werden diese Empfehlungen nicht mündlich oder schriftlich von Person zu Person weitergeleitet, sondern von einer Website als Verlinkung auf eine andere Website angegeben. Dabei ist die Autorität - also die "Qualität"  - der Website, die den Link angibt, von höchster Bedeutung. Ein einziger Backlink, der von einer angesehenen Website ausgeht, ist viel wertvoller als zahlreiche Verlinkungen von dubiosen Websites.

Die wichtigsten Methoden zum Linkbuilding auf einen Blick

Unterwegs in der Blogosphäre

Blogs haben in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. Immer mehr Menschen vertrauen Bloggern und suchen im Internet gezielt nach Blogs, die sich mit einem bestimmten Thema beschäftigen. Wer schon länger einen Blog betreibt und eine große Leserschaft hat, verfügt über das entsprechende Ansehen in der Online-Community. Somit ist ein Backlink, der von einem beliebten Blog ausgeht, im wahrsten Sinne des Wortes Gold wert. Diese Art der Linkbildung ist vor allem für Onlineshops geeignet, da Blogger ein bestimmtes Produkt testen, einen Bericht darüber schreiben und im Blogpost eine Verlinkung auf den Onlineshop setzen.

Webverzeichnisse - wie ein Telefonbuch, nur besser

Backlinks können auch aus Directories kommen. Diese Webverzeichnisse können branchenspezifisch sein oder ganz einfach eine Übersicht über sämtliche Geschäfte und Dienstleister in einem bestimmten Umkreis bieten. Wenn eine Website in ein Onlineverzeichnis mit hoher Autorität eingetragen wird, erscheint sie ohne größeren Aufwand in den obersten Suchergebnissen bei Google, Bing und Yahoo.

Freunde und Geschäftspartner

Hochwertige Backlinks können auch von Freunden oder Geschäftspartnern stammen. Wer beispielsweise einen Onlineshop für Möbel betriebt, tut gut daran, mit einem Onlineshop, der Tapeten verkauft, gemeinsame Sache zu machen. Jeder der Shops kann auf den Partnershop verlinken und somit neue Kunden anlocken.  Über Backlinks, die von Geschäftspartnern kommen, erhöht sich der Traffic ganz automatisch. Auch in einer solchen Situation ist es wichtig, nur mit seriösen Firmen zusammenzuarbeiten.

Welche Backlink-Strategien lohnen sich am meisten?

SEO gut durchdenken

SEO (Suchmaschinenoptimierung) funktioniert nur, wenn man nicht mit der Tür ins Haus fällt. Das bedeutet, dass man Content  langsam aufbauen und sich vor allem um dessen Qualität kümmern muss. Wer schnell externe Links gewinnt und verliert, macht sich nach Ansicht der Suchmaschinen verdächtig. Deshalb lohnt es sich, beim Linkaufbau nüchtern und sachlich vorzugehen. Dabei sollte man sich auch internen Verlinkungen zuwenden. Links, die man innerhalb einer Website setzt, spielen beim Linkbuilding  ebenfalls eine wichtige Rolle.

Bloggen

Egal, ob man einen Auftritt als Gastautor auf einem anderen Blog hinlegt oder seinen eigenen Blog pflegt: Bloggen lohnt sich immer. Vor allem hochwertiger Content bleibt niemals unbeachtet: Suchmaschinen merken, dass ein neuer Post veröffentlicht worden ist und schicken der Website automatisch mehr Traffic. Ein interessanter Artikel wird von anderen Bloggern aufgegriffen und geteilt. Backlinks mit Bloggen aufzubauen ist zwar arbeitsintensiv, liefert auf Dauer jedoch ausgezeichnete Resultate.

Backlinks durch Social Media

Heute gibt es kaum ein Unternehmen, das keine Präsenz auf Social-Media-Plattformen hat. Ein Facebook- oder Twitter-Account erweist sich als große Hilfe, um hochwertige Backlinks aufzubauen und die Domain Authority zu verbessern. Obwohl Links, die von Social-Media-Seiten stammen, von Google nicht gleich hoch bewertet werden wie Backlinks von anderen Seiten, verbessern sie dennoch die Onlinepräsenz. Mehr Informationen für eine erfolgreiche Backlink-Strategie erhalten Sie bei einem kostenlosen Consulting. Jetzt Termin mit unseren SEO-Consultants vereinbaren.

Text: Natalia_K
Image: unsplash.com

Tipps und Tricks zur Verbesserung der Domain Authority 2020

mehr

Wie entwickelt man eine erfolgreiche Content-Strategie?

mehr

Kategorien

Letzte Beiträge

Infografiken im Marketing: Ein starkes Werkzeug zum Aufbau von Marken

11. Januar, 2021

Wann sollte man SEO auslagern?

8. Januar, 2021

Content Marketing für Banken: Schlüsselstrategien, die funktionieren

5. Januar, 2021

Tags

Follow us